Energiehandel unter veränderten Marktbedingungen

Retail companies

 

Erfolg im wettbewerbsgeprägten Energiemarkt erfordert zweierlei: zum einen Investitionen in digitale Endkundenservices, zum anderen die Einhaltung der Vorschriften für den Strommarkt. Gleichzeitig lässt steigender Wettbewerbsdruck die Gewinnmargen schrumpfen. Umso wichtiger ist in diesem Umfeld eine erfolgreiche Kundenbindung.

Zufriedene Kunden sind treue Kunden

Die Wünsche und Erfahrungen der Endkunden sind Motor eines tiefgreifenden Wandels in den digitalen Services von Energieversorgern. Gebraucht werden intelligente, vielseitige, nutzerfreundliche, zeit-, orts- und geräteunabhängige Lösungen, die die Erwartungen der Verbraucher von heute erfüllen und damit die Kundentreue stärken. Es gilt, Prozesse zu automatisieren, um die betriebliche Effizienz zu steigern und eine wettbewerbsfähige, wachstumsfördernde Kostenstruktur zu realisieren.

Abgesicherte Cloud-Services für die Energieindustrie, bereitgestellt auf einer einsatzfertigen Plattform

Tieto hat seine Cloud-Services für die Energieindustrie speziell auf die Bedürfnisse der Energiehandelsunternehmen in den skandinavischen Ländern zugeschnitten. Sie sind skalierbar, modular, flexibel und werden stetig aktualisiert. Mit diesen Cloud-Services kann sich ein Energieversorger ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren und im wechselvollen Energiemarkt erfolgreich bestehen.

Die Cloud-Services berücksichtigen sämtliche Vorschriften und Regularien der Energieindustrie. Dank einsatzfertiger Plattformen und umfassender Integrationsunterstützung zeigen sich die Vorteile von Tieto Smart Utility praktisch sofort.

Ab sofort effizienter agieren: Kontaktieren Sie uns!

Share